Magenkrebs und Speiseröhrenkrebs überleben
Magenkrebs und Speiseröhrenkrebsüberleben

Das Leben danach

 

 

Insgesamt bin ich sehr zufrieden, manchmal sogar überrascht, wie körperlich wohl man sich langfristig nach dieser Erkrankung wieder fühlen kann. Natürlich gibt es bestimmte Einschränkungen und auch seltene Stunden oder Tage, in denen man sich aus irgendeinem Grund nicht gut fühlt, hauptsächlich wegen Bauchschmerzen, Verdauungsstörungen usw.

Andererseits freue ich mich darüber, viele Kilometer lange Wanderungen, Fahrrad- und Motorradtouren und andere Unternehmungen auf mehrwöchigen, sehr aktiven Reisen im In- und Ausland unternehem zu können und dabei festzustellen, dass ich eigentlich mehr tun kann und fitter bin als so mancher in meinem Alter, der vielleicht "nur" eine Knieprothese hat.

 

Hier möchte ich aus meiner eigenen Erfahrung die Dinge beschreiben, die sich gegenüber dem Leben vor der Erkrankung dauerhaft verändert haben.

 

weiter

Druckversion Druckversion | Sitemap
© - Frank Maienschein 2017